Mehr Informationen

Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
Bei Interesse Nachricht senden.
Wir denken, ein gutes Haus ist das Wichtigste, der Preis ist auch so, dass kein Händler reagiert! Es steht schon seit einiger Zeit zum Verkauf, da wir schon ein paar Mal nein gesagt haben. Er geht nur in ein gutes Haus, wo wir uns wohlfühlen.

Dieser hübsche Junge sucht ein 5* Haus.
Er hat eine Größe von 148 cm (großes D) und ist 14 Jahre alt. Dorus (Spitzname: Dory) war schon immer gut beim Tierarzt, Zahnarzt, Physio usw.
Mit dem Hufschmied ist er auch gut, wenn der Hufschmied selbst ruhig ist und es nicht eilig hat. Dorus wurde vor kurzem geimpft und getrimmt, der Hufschmied kommt alle 6 Wochen. Er ist den Eisen voraus. Dory hat keine Besonderheiten, wie Ekzeme oder stabile Laster!
Er wurde am 21. Juni 2021 klinisch zugelassen.
Er war schon eine Weile nicht mehr auf dem Trailer, aber aus unserer Erfahrung nimmt er das schnell auf. Es ist ein gutes und ehrliches Pony, er findet eigentlich alles gut zu machen. Jeder kann es fahren, es passt sich dem Fahrer an. Auch mit anderen Pferden ist er gut verträglich und kann daher problemlos in eine neue Herde gestellt werden. Er kann nicht allein sehr gut stehen , und er geht auch allein zu einem Hause mit anderen Arten.
Dorus ein neugieriges Pony ist, aber er hat einen konsistenten Reiter muß , die mit ihm arbeiten , wenn der Wettbewerb wieder aufgenommen werden wird.
Er ist verkehrsfreundlich, aber alleine (ohne andere Pferde) an neuen Orten nach draußen zu gehen, kann ihn immer noch etwas verunsichern. Immerhin lässt sich dies ganz einfach aufbauen, indem man zuerst mit einem anderen Pferd übt. Er reitet auch gerne draußen herum und schnappt sich ein paar Baumstämme.
Die Hilfsmittel sind gut und er kennt Übungen bis einschließlich M-Dressur, diese sind nur noch nicht bestätigt. Ich selbst bin nicht viele Rennen mit ihm gefahren, weil meine Leidenschaft woanders lag. Er war gut bei Wettkämpfen und hat immer sein Bestes gegeben. Er ist auch gut in neuem (Wettkampf-)Gelände.
Er ist auch Springpferdezucht. Wir haben das am Anfang oft gemacht und er hat das immer gerne gemacht. Die letzten anderthalb Jahre haben wir in erster Linie auf Dressur konzentriert, so Springen wieder aufgenommen werden sollten . & Nbsp;
Darüber hinaus gibt es Prinzipien der Freiheit Dressur und wir Grund regelmäßig tun
überall es ein gutes Pony ist, was. jeder kann reiten. Er wird nie einen einzigen Schritt falsch machen. Auf Nachrichten antworte ich am schnellsten, also bei Fragen und/oder Interesse eine Nachricht senden!

Pedigree

Vater DOST 2
Vater des Vater STREPET OX
v.v.v. TOPOL OX
m.v.v. SOPERNITSA OX
Mutter des Vaters TEN
v.m.v. EGOIST
m.m.v. TROPA
Mutter katsiona
Vater der Mutter KANSHEBBER
v.v.m. KRIMH OX
m.v.m. DAISY BROWN
Mutter der Mutter ASTRID
v.m.m. LORD PETER
m.m.m. HALFO SONJA