Mehr Informationen

Dieser Text wurde automatisch übersetzt.
STANDORT: KAATSHEUVEL
ZÜCHTER/KONTAKT: Frau D. Verschure – +31 6 47016701
Beim Kauf dieses Fohlens zahlen Sie KEINE Provision!
-----
Nanda ist also ein ansprechendes Fohlen mit ein kraftvoller Galopp. Sie stammt aus einem Stutenstamm mit einer Auswahl internationaler Springpferde auf hohem Niveau. Sie ist ein Nachkomme des Hengstes Douglas, der sich eindeutig als gute Kombination mit dem Stutenstamm erweist. Die Douglas-Nachkommen Cinanda, Cirnanda und Daimler springen in die 1,30m. und brachte Großmutter die Elite, , IBOP-Sprung, Sport-Sprung. und PROK zugelassen international 1,50m. klassifiziert Donanda – John Perez (COL).
-----
Mutter ist die Stute Kirnanda. Sie ist eine Nachkommin von Canabis Z (von Contender). Die Nachkommen von Canabis Z zeichnen sich durch hervorragende Reflexe, Technik und Exterieur aus. Nanda (von Douglas) ist also ihr erster Nachkomme.

Großmutter ist die Elite, Preferent, Performance, PROK gekörte Stute Nanda (von Holland). Sie brachte die Leistung und 1,20m. klassierte Stute Sirnanda (v. Calvados), die wiederum das 1,35 m klassierte Pferd Wirnanda (v. Indoctro) und das international 1,60 m. Pferd Christian K (v. Namelus R) – Daniel Svensson (SWE), der 1,35m. Die klassierte Tibor (v. Burggraaf), die Performance, PROK gekörte Stute Winanda (v. Guidam) brachte die Douglas-Nachkommen Cinanda und Daimler, die beide auf 1,30m-Niveau an den Start gingen. im Springsport die Ster Stute Ananda-Kristy (v. Vancouver), die Elite, IBOP-Sprung, PROK gekört und 1,30m. klassierte Stute Cirnanda (von Douglas), de Elite, IBOP-Springen. Sportsprung, PROK-geprüft und international 1,50m. klassierte Stute Donanda (von Douglas) – John Perez (COL) and the Elite, IBOP-Springen, Sportspringen, PROK gekört und international 1,60m Stute Enanda (von Nabab de Reve) – Lucie Deslauriers (USA).
--- --
Darco-Sohn Douglas wurde von Conor Swail in internationalen 1,50-m-Parcours erfolgreich gesprungen. Nach einer schweren Verletzung musste Douglas seine Sportkarriere vorzeitig beenden, hinterließ jedoch mit seiner enormen Sprungtechnik und seinem Vermögen einen unauslöschlichen Eindruck.

Palmares
Als 3-jähriger zeigte Douglas seine Leistungen in Adelheidsdorf und wurde mit 139,49 Punkten Erste im Springen. Als 4-jähriger war Douglas Irlandmeister und als 6-jähriger Reservesieger von Irland.

Nachzucht
Douglas' Nachkommen zeigen Höchstleistungen. Einer der berühmtesten Douglas-Nachkommen ist Suma’s Zorro, geritten von Sameh El Dahan, der sowohl an den Weltreiterspielen 2014 in Caen als auch 2018 in Tryon teilnahm. Suma’s Zorro gewann spektakulär den Rolex Grand Prix von Spruce Meadows, Calgary – einen der höchsten ausgezeichneter Grand Prix der Welt. Er gewann auch den Hauptpreis bei der Global Champions Tour of Paris.

Ein weiterer sehr bekannter Douglas-Nachkomme ist der in Irland gezüchtete Dougie Douglas, der nach einer erfolgreichen Karriere unter der Britin Holly Smith für 1,4 Via verkauft wurde Bei der Goresbridge-Auktion wurden Millionen Euro an die Amerikanerin Katherine Dinan verkauft. Unter dem Amerikaner gewann Dougie Douglas die 1,50 m in Harrisburg, wurde Zweiter im 1,60 m Grand Prix von Valence, Zweiter beim New York North Salem GP, Zweiter beim Washington World Cup und Dritter beim Ocala World Cup.

Douglas' Sohn Dassler überzeugte unter seinem neuen Reiter Mathieu Billot mit seinem grenzenlosen Vermögen und gewann die Puissance von London Olympia und Rouen, nachdem er in der Vergangenheit bereits unter Louise Saywell die Puissance von Liverpool und die Six Bar von St. Lô gewonnen hatte. Dallas VDL springt unter Jur Vrieling von einer Höchstleistung zur nächsten und auch die Stute Eurvette O hat sich unter Andreas Schou mit einem zweiten Platz im Großen Preis von Oliva und einem dritten Platz im Großen Preis von Ciekocinko zu einem konkurrenzfähigen Grand-Prix-Springpferd entwickelt. Unter Marlon Zanotelli gewann Douglas' Sohn Icarus sowohl die Großen Preise von Opglabbeek als auch Lier und wurde Zweiter im Großen Preis von Moorsele. Bei den Sires of the World gab es bei der Weltmeisterschaft in Lanaken auch eine Bronzemedaille.

Douglas hat 47 Nachkommen, die auf 1,60-m-Grand-Prix-Niveau springen

Pedigree

Vater Douglas
1.50m.
Vater des Vater Darco
1.60m.
v.v.v. Lugano van la Roche
m.v.v. Ocoucha
Mutter des Vaters Fiona M
v.m.v. Capitol I
m.m.v. Bueffet
Mutter Kirnanda
Vater der Mutter Canabis Z
1.60m.
v.v.m. Contender
Premiehengst
m.v.m. Eileen III
1.20m.
Mutter der Mutter Nanda
Elite, Preferent, Prestatie, PROK
v.m.m. Holland
m.m.m. Jonanda
Ster